Skip to content

Tribe Organizations

Tribe Organizations

In diesem Blog-Artikel geben wir euch praktische Einblicke und einen einfachen Leitfaden, warum Tribe Organizations nützlich sind, um Wachstum und Innovation zu fördern und wie ihr diese in eurem Unternehmen umsetzen könnt.

Als Erstes müssen wir vertrauen

Bevor wir damit beginnen, Organisationen zu coachen und zu beraten, um autonome und flexible Tribes zu entwickeln, betonen wir, dass die wichtigste Grundlage Vertrauen ist.

Und Vertrauen beginnt mit der Führung; wie vertrauensvoll ist euer Führungsstil?

Eine Harvard-Studie hat gezeigt, dass im Vergleich zu Menschen aus Unternehmen mit geringem Vertrauen, Menschen in Unternehmen mit hohem Vertrauen folgendes berichten:

  • 74% weniger Stress
  • 106% mehr Energie
  • 50% höhere Produktivität
  • 76% Mehr Engagement

Wie wird mit der Neugestaltung einer Organisation begonnen?

Habt ihr jemals aufgezeigt, wie eure Organisation organisiert ist? Wenn ihr eine nachhaltige, langlebige Organisation aufbauen wollt, sollte sie nicht von einem Einzelnen abhängig sein. Vielmehr solltet ihr ein starkes Zusammenspiel verschiedener Experten haben, um einen hohen Leistungswert zu schaffen.

Es gibt 2 Prinzipien, nach denen eine Organisation gestaltet werden kann. Entweder „Funktional“ oder „Kundenzentriertes Netzwerk“.

  • In einer funktionalen Organisation arbeiten Teams sehr viel an sich selbst und in ihrem Kompetenzbereich. Sie sind nicht so stark im Austausch zu anderen Funktionen. Die Teammitglieder arbeiten daher parallel und nicht als ein Team.
  • Cross funktionale Teams auf der anderen Seite sind sehr viel dynamischer. Die Menschen lernen mehr in 360 Ansätzen und sie lernen mehr, weil sie sich aufeinander einlassen. Sie können sehr viel flexibler sein und haben ein besseres Verständnis für die verschiedenen Bereiche. Sie sind echte Schöpferteams, die zusammen arbeiten und kooperieren.

In der heutigen Welt ist es besonders wichtig, alle Aspekte eures Arbeitsumfeldes zu kennen. Das hängt sehr viel mit der Selbstorganisation zusammen. Das bedeutet, dass sich euer Team von innen heraus organisiert. Das Team beginnt, seinen eigenen Zeitplan zu entwickeln und fokussiert sich auf das, was dem Kunden am besten dient.

Wie kann man also Tribe Organizations in Agenturen einsetzen?

Ein Tribe ist ein komplettes autonomes Team, in dem all die verschiedenen Spezialisten vertreten sind, die für die Herstellung eines Produkts, die Erbringung einer Dienstleistung oder die Entwicklung eines Kunden erforderlich sind.

Wir haben Tribe Organizations in unzähligen Organisationen implementiert, und wenn ihr die Vorteile von Innovation und Kreativität in eurer Organisation nutzen möchtet kann euch unser nützlicher DIY Leitfaden dabei helfen. Normalerweise übertragen wir Teams in Tribes in 5 einfachen Schritten. 

1. Definiert eure Wertschöpfungsverantwortung: Zuerst müsst ihr ein definiertes WARUM für eure Organisation sowie Ziele und Aufgaben definieren, um darauf hinzuarbeiten. Außerdem solltet ihr euren Wert definieren, wie ihr eure Organisation skalieren könnt. Definiert, wer auf der C-Ebene für die Value Drivers verantwortlich sein sollte, und legt fest, wie sich diese Value Drivers strategisch entwickeln werden. Ihr müsst in folgenden Bereichen präzise sein; Geschäftsentwicklung, Akquisition von Neukunden, Kundenentwicklung, Lieferung und Innovation, Servicequalität und Personalbeschaffung und -entwicklung.

2. Definiert eure Kapitel: Ihr solltet eure organisatorischen Hebel der Kunden-, Dienstleistungs- und Talentperspektive definieren. Entscheidet auch über eure Regeln zur Gründung der Tribes. Zum Beispiel sollten die Kunden der Dienstleistungsfunktion mit der größten Wirkung angehören oder die Dienstleistungserbringung sollte so effizient wie möglich sein. Schließlich solltet ihr entscheiden, in welchem Rahmen eure Organisation eingerichtet werden soll. Aber hier könnt ihr kreativ sein. Es ist keine ENTWEDER ODER-Entscheidung, es kann auch ein UND sein. Zum Beispiel könnt ihr 2 Tage pro Woche funktional und 3 Tage pro Woche kundenorientiert arbeiten.

3. Definiert eure Kontrollspanne: Ihr solltet eure Kontrollspanne definieren. Wer hat Kontrolle über was?

4. Definiert eure Artefakte: Ihr solltet eure Artefakte definieren. Es kann zwischen 3 Hauptbereichen unterschieden werden: Rollen & Verantwortlichkeiten, Werkzeuge/Artefakte und Ereignissen. Wir schlagen einen Scrum-Prozess für digitale Marketing-Agenturen vor, um größere Accounts zu entwickeln.

5. Pilotiert Soft & implementiert: Man muss es wirklich implementieren, um es auchnwirklich geschehen zu lassen.

Wendet sechs Regeln an, um eure Teams zu autonomen Teams zu machen.

  • Das Team hat eine gemeinsame Vision
  • Retrospektiven sind installiert
  • Das Team hat gemeinsame Werte
  • Das Team hat eine Atmosphäre des Vertrauens geschaffen
  • Gemeinsame Artefakte sind installiert
  • Jeder ist ein Selbst-Führer

Wie könnt ihr nun also Verantwortung in eurer Organisation delegieren?

Delegieren ist keine leichte Sache; besonders bei der Einführung von Tribes. Wir waren jedoch recht erfolgreich bei der Einrichtung von Delegationsebenen in der Transformation. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass zum Beispiel das Delegationspoker ein mächtiges Werkzeug während eures Transformationsprozesses ist.

Wir hoffen, dass ihr nun ein besseres Verständnis von Tribe Organizations habt und würden gerne eure Meinung dazu hören.

Wenn ihr mehr über uns wissen wollt, dann lest hier.

Passt auf euch auf und bleibt gesund,

Euer Amaze Growth Team

Do I need a consultant, business coach, trainer or growth agent?

We provide them all

More Posts by the amazing growth team

How to: Entwicklung von Digitalen Marketing-Strategien

Durch die konstante Weiterentwicklung der digitalen Marketingbranche, ändern sich auch ständig die Fähigkeiten, welche benötigt werden, um an der Spitze zu bleiben. Das belegen nicht nur die Erkenntnisse von Amaze Growth, sondern auch die Forrester-Studie von 2020. Eben deshalb, haben wir unseren Consulting Skills Online-Kurs, basierend auf den Wachstumsbedürfnissen von Marketingagenturen im Jahr 2021 entwickelt. Unser letztes Webinar widmete sich daher der Anwendung der Consulting Skills und insbesondere der Entwicklung und Umsetzung einer Strategie.

New Work tricks im Homeoffice

New Work Tricks im HomeofficeNeue Arbeitstricks im Homeoffice Wenn du unseren Artikel New Work in Zeiten von SocialDistancing noch nicht

Agile Kundenentwicklung

Agile Kundenentwicklung In diesem Blog-Artikel diskutieren wir, wie digitale Marketing-Agenturen ihre eigene Kundenentwicklung analysieren, messen und vorantreiben können. Was du

Kontaktiere uns

Wie können wir dir helfen?

Kontaktiere uns

Wie können wir dir helfen?